Schülerorchester

 

 

Anfang 2003 wurde dieses Orchester gegründet, um den kleinsten unserer Musiker eine Bühne zu geben, wo sie das im Einzelunterricht Erlernte umsetzen, festigen und auch vor Puplikum präsentieren können. Das Zusammenspiel soll sie vorbereiten auf das Musizieren in der Jugend- und später in der jeweiligen Stammkapelle.
Die ca. 25 Jungmusiker, die sich allesamt in der Ausbildung einer der drei Bibertaler Kapellen Echlishausen, Bühl und Kissendorf befinden, proben 1x die Woche im Musikheim Kissendorf unter der Leitung von Bettina Burkhart.
Die Kleinen frühzeitig in die musikalische Gemeinschaft einzubinden und ihnen den Spass und die Freude am gemeinsamen Musizieren zu zeigen, ist ein wichtiger Schritt, um das Fortbestehen unserer Kapellen auch langfristig zu sichern.
Wir sind Stolz auf diese Truppe, haben sie doch schon bei einigen Auftritten, wie z.B. beim Bibertaler Jubiläum oder auch beim Jahreskonzert in Kissendorf, ihr Können gezeigt.